Südtirol

Dolomiti Ranger


Der Natur auf der Spur im Hochpustertal

Vom 14. Juli bis 25. August 2012 können Groß und Klein wieder im Hochpustertal auf Spurensuche gehen und mit viel Spaß und einer Prise Abenteuer die einzigartige Natur und Geologie der Dolomiten erkunden.

Dabei werden Themen

wie die Entstehung der Dolomiten, die Welt der Dinosaurier, Bestimmung von Waldgesellschaften und Tiere der Dolomiten spannend und informativ erforscht. Schauplatz ist neben dem Naturparkhaus in Toblach natürlich in erster Linie die umliegende Natur.

Das Programm „Dolomiti Ranger – der Natur auf der Spur im Hochpustertal“ ist in drei Module à zwei bis fünf Stunden unterteilt.

Tag 1: Die Welt der Steine

Los geht es immer dienstagnachmittags im Naturparkhaus Toblach. Hier besprechen Mitarbeiter sowohl im Naturparkhaus als auch im Freien Fragen wie „Woher kommen die Berge?“ und erläutern kindgerecht und anschaulich die Grundlagen der Geologie.

Dabei wird viel Wert auf Abwechslung zwischen spielerischer Wissensvermittlung und individuellem Erleben und Erarbeiten gelegt. So werden Steine und Fossilien abgetastet und genau untersucht, sogenannte „Lügensteine“ gebastelt, ein Vulkan zum Ausbruch gebracht und Kristalle unter dem Mikroskop betrachtet.

Tag 2: Familienwanderung

Tag zwei des Dolomiti Rangers führt die Teilnehmer hinein in die Welt des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten. Die Nachwuchs-Ranger haben jetzt Gelegenheit, das am Vortag Erlernte spielerisch in der Natur anzuwenden.

Es gilt Waldgesellschaften, Pflanzen und Gesteine, aber auch die Qualität des Wassers mit Hilfe einer Becherlupe anhand der vorkommenden Wasserinsekten und Schnecken zu bestimmen, und Tiere wie Gämse und Steinadler zu beobachten – ein wahres Abenteuer für die Kleinen, bei dem auch die Erwachsenen noch das eine oder andere dazu lernen können.

Programm

Die Welt der Steine - immer dienstags
Dauer: 14.30 - 17.00 Uhr
Treffpunkt: Naturparkhaus Toblach

Unterwegs in den Dolomiten - immer mittwochs
Dauer: 10.00 - 15.00 Uhr
Treffpunkt: Fischleintal, Innerfeldtal oder Pragser Tal
Bitte Lunchpaket mitnehmen!

Geheimnisvolle Nachtwanderung - immer donnerstags
Dauer: 21 - 23 Uhr
Treffpunkt: Innichen oder Niederdorf

 

Preise

Teilnahme an allen 3 Tagen:
1 Erwachsener + 1 Kind (7-12 Jahre) = € 49
Jede weitere Person = € 19

Teilnahme an einem Tag:
1 Erwachsener + 1 Kind (7-12 Jahre) = € 25
Jede weitere Person = € 10

Infos und Anmeldung

Bei den Tourismusvereinen

  • Sexten (Tel. 0474 710310)
  • Innichen (Tel. 0474 913149)
  • Toblach (Tel. 0474 972132)
  • Niederdorf (Tel. 0474 745136)
  • Pragser Tal (Tel. 0474 748660)


Für "Die Welt der Steine" immer dienstags innerhalb 12 Uhr Für "Unterwegs in den Dolomiten" immer dienstags innerhalb 17.30 Uhr Für die "Geheimnisvolle Nachtwanderung" immer donnerstags innerhalb 17.30 Uhr

Video

Urlaubspaket "Dolomiti Ranger"

Das Dolomiti Ranger-Programm und die Unterkunft in Kombination buchen!

Weitere Informationen zu den Zeiträumen:
14.07. - 28.07.2012 und 28.07. - 25.08.2012

 

Jetzt anfragen

Ihren Gutschein reservieren

Wetter in Südtirol

Urlaub am Glinzhof

Familie Jud
Wir 4, Alexia & Manfred, klein Max und die süße Marie, begrüßen Dich auf unserer Webseite.

Wir urlauben und bauen

30.03.2014 bis 28.05.2014
Ab dem 28.Mai sind wir für Sie da und freuen uns Sie begrüßen zu dürfen am Glinzhof.

ab 28.05.2014
Gutschein schenken

Mit persönlicher Widmung
Erstellen Sie Ihren persönlichen Gutschein für Familie, Freunde oder Geschäftspartner

Gutschein
Glinzhof News
Glinzhof Spezial

Eine Nacht gratis
Bei Anreise am Sonntag ( und mind. 4 Nächte! ) gibt es eine Nacht gratis am Glinzhof in Südtirol.

1 Nacht gratis